11. Transferwerkstatt

Wissens- und Technologietransfer der außeruniversitären Forschungseinrichtungen

Informations- und Erfahrungsaustausch zur Förderung

Die 11. Transferwerkstatt fällt leider aus!

Die Veranstaltungen „Transferwerkstatt“ gehören zur Förderlinie „Innovationsorientierung der Forschung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF). Sie sind das Instrument der Vernetzung von und mit Akteuren des Transfergeschehens und leisten im Bereich der außeruniversitären Forschung als Instrument des Erfahrungsaustausches einen erheblichen Beitrag zur Verbreitung methodischer Ansätze der Verwertung wissenschaftlicher Erkenntnisse in Gesellschaft, Wirtschaft und Politik.

Die 11. Transferwerkstatt war daher für den 11. und 12. November 2021 im Bundesministerium für Bildung und Forschung in Bonn geplant.

Die derzeit geltenden Regelungen zum Schutz vor einer Ansteckung mit dem SARS-CoV2 Virus lassen jedoch leider in den zur Verfügung stehenden Räumlichkeiten die Durchführung der Veranstaltung bei der großen Zahl bereits angemeldeter Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Ziel eines intensiven persönlichen Austauschs nicht zu, so dass die 11. Transferwerkstatt auch in diesem Jahr leider abgesagt werden muss. Zurzeit werden alternative Veranstaltungsformate geprüft.

Wir sind jedoch sehr zuversichtlich, dass sich die Lage im nächsten Jahr entspannen wird und freuen uns, Sie schon jetzt zu einem intensiven Informations- und Erfahrungsaustausch im Rahmen der

12. Transferwerkstatt
Wissens- und Technologietransfer der außeruniversitären Forschungseinrichtungen

am 17. und 18. November 2022 in die Bolle Festsälen Berlin, Alt-Moabit 98, 10559 Berlin – Moabit einladen zu können! Bitte merken Sie sich den Termin vor!